Regelmäßig stellen wir bei uns die Werke von Künstler*innen aus. Falls Sie Anregungen oder Fragen haben, oder selbst bei uns ausstellen möchten, können Sie uns über lesung@morgenstern-berlin.de kontaktieren.


Freitag, 10. September um 19:30 Uhr

Arts Not Dead präsentiert „Die Birke in der Dachrinne“

Vernissage mit Lesung und Trashfoodpunkn’roll

Constanze Wiechert und Key Pankonin

Constanze Wiechert wurde 1983 in Ueckermünde geboren und ist in Mecklenburg-Vorpommern aufgewachsen. Nun lebt und arbeitet sie seit 2007 im Osten Berlins.

Acrylmalerei auf Leinwand

Die Werke von Constanze Wiechert sind ein Mix aus Abstraktion und figurativer Malerei. Sie findet Inspiration oft an den unwahrscheinlichsten Orten, sei es an einer Wand in einem älteren Haus oder auf verwitterten Oberflächen. Wiechert ist fasziniert von bröckelnden Strukturen und bemüht sich, sie in ihren Kunstwerken zu reproduzieren.
Sie trägt Acryl, Erde und Kohle in vielen Schichten auf ihre Leinwände auf und entfernt sie dann „Stück für Stück“, wobei sie diesen Prozess mit Handwerkskunst vergleicht.

Constanze Wiechert illustriert und schreibt auch Bilder-und Kinderbücher – zum Mitraten! Ihr aktuelles Künstlerbuch „Hurra, DAS MAG ICH!“ eignet sich für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren.


Impressionen aus vergangenen Ausstellungen

Christiane Lenz; aus der Ausstellung „Schriftbild“.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Offline“: Fotoausstellung von Susanne Riedel

 

„Mitten im Leben vom Tod umgeben“ mit Bildern der Berliner Künstlerin Loewenhut

 

bild 2
Ausstellung „Präsenz“ von Dorothea Stockmar
hahn 1
„Behaust oder unbehaust sein in der Welt“, Collagen von Frau Hahn
heike-franziska-bartsch-illustrationen-zum-buch_der-kleine-schwarze-vogel_von-alma-maja-ernst
Heike Franziska Bartsch – Illustrationen zum Buch „Der kleine schwarze Vogel“ von Alma Maja Ernst
Exif_JPEG_PICTURE
Jennifer Burtchen
katja-gadebusch-leist-textilkunst-collagen
Katja Gadebusch-Leist (Textilkunst-Collagen)
wer-braucht-noch-realismus-mein-kind-alexander-bacisse
Wer braucht noch Realismus mein Kind – Alexander Bacisse